Startseite / POLITIK / Parlament bestätigt von der Leyens Kommission
Plenary session - vote on European Commission

Parlament bestätigt von der Leyens Kommission

Neue EU-Kommission mit 461 Stimmen bei 157 Gegenstimmen und 89 Enthaltungen gebilligt
Kollegium der Kommissare tritt am 1. Dezember ins Amt, gewählt für fünf Jahre
Anhörungen durch das Parlament haben Eignung der Kandidaten festgestellt
Erstmals eine Frau als Kommissionspräsidentin und der bisher größte Anteil an weiblichen Kommissaren
Nach Abschluss der Anhörungen hat das Parlament die Kandidaturen der EU-Kommissare gebilligt, die die gewählte Kommissionspräsidentin von der Leyen dem Plenum am Mittwoch vorgestellt hat.
In einer namentlichen Abstimmung am Mittwochmittag stimmte die Abgeordneten dem neuen Kollegium der Kommissare mit 461 Stimmen, 157 Gegenstimmen und 89 Enthaltungen zu.

In ihrer Erklärung bekräftigte die gewählte Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen die Verpflichtungen, die sie im Juli vor dem Plenum des Parlaments eingegangen ist, sowie die von den designierten Kommissionsmitgliedern während der Anhörungen angekündigten Vorhaben. Sie betonte, dass sie eng mit dem Parlament zusammenarbeiten und ihre Versprechen einhalten werde. Sie bestätigte auch eine Reihe von Änderungen von Aufgabenbereichen, die das Parlament nach den Anhörungen gefordert hatte, in denen die Eignung der Kandidaten für die Rolle und das Kollegium der Kommissare geprüft wurden.

Vor der Abstimmung um 12:00 Uhr hielten die Fraktionen kurze Sitzungen ab, um über ihre Abstimmungsabsichten zu entscheiden, denen entsprechende Erklärungen ihrer Vorsitzenden im Plenum folgten.

über red

Siehe auch

EU-Länder sollen Übereinkommen von Istanbul unverzüglich ratifizieren

• Erstes internationales Rechtsinstrument zur Verhinderung geschlechtsspezifischer Gewalt • Gewalt gegen Frauen soll in den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.