EU-Haushalt nach 2020: Parlament stellt Ausmaß der angegebenen Kürzungen infrage

PHOTO: European Union 2018

Abgeordnete stellen Vergleichszahlen der EU-Kommission für den nächsten mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) in Frage Berechnungen des Parlaments zeigen, dass die Agrarmittel um 15% und die Mittel für die regionale Entwicklung um 10% gekürzt werden sollen Die EU sollte die Forschungsprogramme sowie die Unterstützung für junge Menschen und kleine Unternehmen verstärken   ...

Read More »

Schärfere Prüfung ausländischer Investitionen zum Schutz strategischer Interessen der EU

Franck Proust

Neuer EU-Mechanismus zur Überprüfung ausländischer Direktinvestitionen in der EU Ziel: Schutz strategischer Technologien, kritischer Infrastruktur sowie der Medienfreiheit Gewerkschaften und Europäisches Parlament sollten einbezogen werden Plenardebatte mit Handelskommissarin Malmström gegen 17 Uhr (29.5.) zu EU-Gegenmaßnahmen auf mögliche US-Strafzölle ab 1. Juni   Neue Instrumente zur Überprüfung, ob ausländische Investitionen in ...

Read More »

Nordseefischerei: EU-Plan für Erhaltung der Bestände an Grundfischarten

Ulrike RODUST

Klarere Regeln für die Festsetzung der zulässigen Gesamtfangmengen und Quoten durch die EU-Minister Quoten auf der Grundlage der besten verfügbaren wissenschaftlichen Gutachten Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedstaaten   Am Dienstag hat das Parlament einen neuen EU-Mehrjahresplan zur Verhinderung der Überfischung von Grundfischarten in der Nordsee und zum Schutz der ...

Read More »

Entsenderichtlinie: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort

© European Union, 2018

Endgültige Abstimmung über die Überarbeitung der EU-Entsenderichtlinie Die Vergütungsregeln des Gastlandes sollen für alle entsandten Arbeitnehmer gelten Eine Entsendung kann bis zu 12 Monate dauern, mit einer möglichen Verlängerung von 6 Monaten. Entsandte Arbeitnehmer sollen besser vor Betrug und Ausbeutung geschützt werden.   Arbeitnehmer, die zeitweise in ein anderes EU-Land ...

Read More »

Schwerpunkte der Plenartagung

parlament

Nächste Woche geht es unter anderem um folgende Themen: ·         Plenardebatte mit dem luxemburgischen Premier Xavier Bettel zur Zukunft Europas   Luxemburgs Premierminister Xavier Bettel ist der sechste in einer Reihe von EU-Staats- und Regierungschefs, der am Mittwochvormittag mit den Abgeordneten und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker über die Zukunft Europas debattiert.   ...

Read More »

Eurobarometer 2018: Ein Jahr vor der Europawahl steigt die Zustimmung für die EU und das Europäische Parlament

Press seminar for audio-visual media - ' #EUElections2019 - one year to go '- Eurobarometer “One year to the EE19”

Die jüngste Eurobarometer-Umfrage des EU-Parlaments, die genau ein Jahr vor der Europawahl 2019 veröffentlicht wurde, bestätigt die wachsende Unterstützung der Europäer für die EU. Ein Jahr vor der Europawahl stellt der Präsident des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani, die Ergebnisse der jüngsten Meinungsumfrage zur EU vor. Im April 2018 haben 27.601 ...

Read More »

EU muss sich stärker für den Pluralismus der Medien einsetzen

news

Mehr Unterstützung für öffentlich-rechtliche Anbieter und investigative Journalisten Schaffung einer unabhängigen Regulierungsbehörde zur Überwachung und Meldung von Drohungen gegen Journalisten Neue EU-Vorschriften zur Verhinderung von schikanösen Klagen gefordert   EU-Mitgliedstaaten sollen „sowohl hinsichtlich der Rechtslage als auch in Bezug auf die Praxis für sichere Arbeitsbedingungen für Journalisten“ sorgen, so die ...

Read More »

Tierversuche für Kosmetika: Abgeordnete fordern weltweites Verbot

animal

In 80% der Länder weltweit sind Tierversuche für Kosmetika noch immer zulässig Das EU-weite Verbot hat das Wachstum der Kosmetikindustrie nicht gefährdet Parlament fordert ein Übereinkommen der Vereinten Nationen Die EU sollte eine diplomatische Offensive für ein weltweites Verbot von Tierversuchen für die Körperpflege noch vor 2023 starten, forderte das ...

Read More »

EU-Haushalt nach 2020: Ein Schritt nach vorne, aber keine Revolution

Antonio TAJANI - Next meeting of the Contact Group on Multiannual Financial Framework post-2020 and Own Resources

Die meisten Abgeordneten begrüßten Pläne der Kommission, die nationalen Beiträge auf 1,11% des BNE anzuheben und neue Einnahmequellen für den nächsten langfristigen EU-Haushalt einzuführen. „In den Ausführungen der Kommission wurde die Bedeutung eines politischen Haushalts sowie der Grundsatz des europäischen Mehrwerts hervorgehoben. Es ist ebenfalls wichtig, dass die Bedeutung der ...

Read More »

Schwerpunkte der Plenartagung

ep

Diese Woche geht es unter anderem um folgende Themen:   ·         Plenardebatte mit belgischem Premier Charles Michel über die Zukunft Europas   Der belgische Premierminister Charles Michel ist der fünfte in einer Reihe von EU-Staats- und Regierungschefs, der am Donnerstagvormittag mit den Abgeordneten über die Zukunft Europas debattiert.   ·         ...

Read More »

Kfz-Zulassungen: Neue EU-Regeln zur Vermeidung weiterer Emissionsbetrügereien

Sustainable mobility. Clean transport system. Low emission mobility.Clean alternative vehicule.

Neue Zulassungsregeln für sichere und saubere Autos im Straßenverkehr Umwelt- und Sicherheitsprüfungen sollen unabhängiger werden Jedes EU-Land muss pro Jahr eine Mindestzahl von Fahrzeugkontrollen durchführen   Das Parlament hat eine verstärkte europäische Aufsicht über das Kfz-Zulassungssystem beschlossen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften EU-weit einheitlich und wirksam angewandt werden.   Die ...

Read More »

Impfskepsis: Gesundheitsrisiken durch sinkende Impfquoten in der EU

Dobromir SOSNIERZ in the European Parliament in Strasbourg

Besorgnis über Auswirkungen der Impfskepsis auf die öffentliche Gesundheit Forderung nach mehr Transparenz bei der Herstellung von Impfstoffen Gemeinsame Beschaffung von Impfstoffen durch die Mitgliedstaaten würde Kosten senken   Das schwindende Vertrauen der Öffentlichkeit gegenüber Impfungen stellt eine große Herausforderung dar und wirkt sich schon jetzt auf die öffentliche Gesundheit ...

Read More »

Geldwäsche-Bekämpfung: Offenlegung der wahren Eigentümer von Unternehmen

LOW building in Strasbourg at sunshine

Feststellung der tatsächlichen Eigentümer der in der EU tätigen Unternehmen Parlament unterstützt schärfere Kontrollen bei Kryptowährungen Verbesserter Schutz von Informanten („Whistleblower“)   Jeder Bürger hat künftig Zugriff auf Daten über die wirtschaftlichen Eigentümer von in der EU tätigen Unternehmen und kann so die wahren Hintermänner hinter Briefkastenfirmen ausmachen.   Die ...

Read More »

Bioprodukte: Parlament verschärft EU-Vorschriften

Fennel for sale in an organic food shop

Strenge und risikobasierte Kontrollen in der gesamten Lieferkette Neue EU-Vorschriften zur Vermeidung von Verunreinigung mit Pestiziden Alle importierten Lebensmittel müssen den EU-Normen entsprechen   Das Parlament hat am Donnerstag neue Regeln verabschiedet, um sicherzustellen, dass in der EU nur hochwertige Bioprodukte verkauft werden, und um die ökologische Produktion anzukurbeln.   ...

Read More »

Abfall- und Kreislaufwirtschaft: Mehr Recycling, weniger Müll

Ocean Plastics Lab. Travelling exhibition

Ziele für das Recycling von Siedlungsabfällen: heute 44%, 55% ab 2025, 65%.ab 2035 Deponierungsquote für Siedlungsabfall ab 2035 höchstens 10 Prozent Getrenntes Einsammeln von Textilien und als gefährlich eingestufter Haushaltsabfälle Das Parlament unterstützt ehrgeizige Recyclingziele im Rahmen der am Mittwoch verabschiedeten Rechtsvorschriften über Abfall- und Kreislaufwirtschaft. Die Verbesserung der Abfallwirtschaft ...

Read More »